Startseite >> Sicherheit an Bord
NAVIGATIONS-MENUE

Startseite
Impressum
Datenschutzerklärung
Kreuzfahrtschiffe
- Gesamtliste aller Schiffe
- mit bis zu 500 Pass.
- mit 500-1.000 Pass.
- mit 1.000-2.000 Pass.
- mit 2.000-3.000 Pass.
- mit 3.000-6.000 Pass.
- Kreuzfahrtfähren
Kreuzfahrtschiffe 2015
- in Bremerhaven
- in Hamburg
- in Kiel
- in Lübeck-Travemünde
- in Rostock-Warnemünde
- im Nord-Ostsee-Kanal
..... und in ausländ.Häfen
- in Portimão / Portugal
Konzerne, Reedereien, Charterer und ihre Schiffe
- Gesamtliste
Berichte/Tipps/Links/News
- Eigene Fahrtberichte
- Kreuzfahrttipps
- Sicherheit an Bord
..... Piratenangriffe
..... Hygiene,Krankheiten
..... Kriminalität, Unfälle
- Kreuzfahrten vor Gericht
- Kreuzfahrt-Links
- Kreuzfahrt-News
externes Kreuzfahrtforum
- Kreuzfahrten-Treff
Kontaktdaten
- Impressum
- E-Mail


... wir erinnern uns an aufregende Jugendlektüre, an Piraterie vor 200/300 Jahren - aber heute?
Klar - in den Gewässer Indonesiens, in der Straße von Malakka zwischen der Insel Sumatra und der Malaiischen Halbinsel - das war allen bekannt. Leider erfolgen Piratenangriffe nun auch verstärkt vor der Küste Somalias, insbesondere im Golf von Aden und sind auch Kreuzfahrtschiffe bedroht!
Weiter unten finden Sie einschlägige links zu
aktuellen Überfällen, Verteidungsstrategien und Pressemitteilungen/-artikel



... Händewaschen nicht vergessen, so oft wie möglich - damit ist praktisch schon alles gesagt, was Sie befolgen sollten. Bei den Schiffen sind die Hygiene-Standarts ohnhin hochgeschraubt und werden intern peinlichst kontrolliert. Zu schweigen von den gefürchteten (und oft überzogegen) Kontrollen der US-Gesundheitsbehörde beim Anlaufen eines US-Hafens.
Eine Konkrete Gefahr geht vom Norovirus aus, mit dem z.T. amerikanische Kreuzfahrtschiffe aber auch verstärkt europäische Flusskreuzfahrtschiffe zu kämpfen haben.
Wir haben hier für Sie einschlägige links zm Thema "Hygiene auf Kreuzfahrtschiffen" und dem NORO-Virus zusammengestellt.



... Kreuzfahrten seien die sicherste Form von Urlaubsreisen überhaupt - diese Aussage der Kreuzfahrtbranche ist so generell unzutreffend.
Ein Kreuzfahrtschiff mit mehr als 1000 und in Zukunft sogar 5000 Menschen an Bord ist Mikrokosmos der Gesellschaft mit den gleichen kriminellen Problemen, verstärkt oder verzerrt durch urlaubsbedingte Sorglosigkeit und eventuell eigenen exczessiven Alkoholgenuss
Gewalttaten, Diebstahl, sexuelle Übergriffe, Drogen, mysteriöse Todesfälle - so etwas ist auf europäischen Kreuzfahrtschiffen oder Schiffen europäischer Kreuzfahrtveranstalter so gut wie unbekannt. Anders - so sagt die Statistik - wohl auf aussereuropäischen Schiffen, die in der Karibik als riesige Vergnügungsdampfer ihre Runden drehen.
Allein im Jahr 2006 sollen mindestens 17 Menschen über Bord von Kreuzfahrtschiffen gegangen oder aber spurlos verschwunden sein. Nicht immer sicherlich ein Kriminalfall - Unfälle oder Selbstmorde kommen ebenso in Frage.

Wir haben hier für Sie einschlägige links zu diesem Thema, das nicht verschwiegen werden darf, zusammengestellt.



^
Meine Kreuzfahrt - Impressum - e-mail